Hauptinhalt

Tag o: Anreise und Erkundung von Cottbus

 001 k

Mein Beifahrer und Navigator Stefan

 013 k

Auf dem Weg nach Cottbus ins Braunkohlerevier

 018 kzum Hotel

 027 k

mit Grüngürtel und Seegraben 'drumrum.

 035 k

Fast nebenan ein Einkaufszentrum mit allem was man so braucht,

 036 k

auch leckerem Eis 

 044 k

Nun zuerst zum Radstadion in Cottbus, dem Startort der BRT-RTF's

 046 k

am Olympia Standort Cottbus

Ein wenig einradeln bei strahlendem Sonnenschein

 053 k

Aussichtsturm 

 056 k

über das Abbaugebiet

  057 k

zum Kraftwerk sind es 7,5km

 074 k

Stefan voraus

 084 k

Oliver

 090 k

Die Räder am Spreeufer

 091 k

Linsentest = OK

 092 k

Abkühlung im Fluss

 097 k

Frisch ging es nach Cottbus Innenstadt und 

 098 k

der Altstadt mit Marktplatz

 099 k

Die Sonnenuhr ging aber falsch, es gab 2x 13Uhr

 103 k

zum Flughafenmuseum, in sängender Hitze ein Bundewehr Hubschrauber

 105 k

und ein paar Mig's und weitere Flugtechnische Ausrüstungen

 109 k

über den Bahnhof wieder zum Hotel in den Schatten.